busundtaxiphoenix30.de

13302 Berlin
info@busundtaxiphoenix30.de
Tel: 0 30 / 40 05 81 99
Fax: 0 30 / 40 05 81 59

busundtaxiphoenix30.de

Besucherzähler

Insgesamt281709

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online

hinrichtung-in-iran

Iran: Hinrichtung von vier Gefangenen – darunter eine Frau – im Kermanshah; ein Gefangener öffentlich gehängt

 

Das inhumane Mullahregime ließ am 3.Dezember vier Gefangene in Kermanshah hängen. Drei von ihnen, darunter eine Frau, wurden im Zentralgefängnis von Kermanschah gehängt, einer von ihnen wurde öffentlich hingerichtet (Nachrichtenagentur Mehr, 3.Dezember)

Es gibt weiterhin keine Nachricht über den Zustand von zwei Gefangenen aus Zelle 4 des Gefängnisses in Ghezelhesar. Abdollah Makvandi und Abdollah Salmpour wurden vor einigen Monaten von Zelle 4 an einen unbekannten Ort gebracht. Anfragen ihrer Familienangehörigen über ihren Zustand wurden in den letzten drei Monaten abgelehnt, ebenso Besuchsanfragen. Die Henker teilten nur mit, dass sie keine Besucher empfangen dürfen. Es wird vermutet, dass beide Gefangenen mittlerweile entweder geheim hingerichtet wurden oder unter der Folter starben.

 

Der iranische Widerstand ruft alle internationalen Gremien, insbesondere den Hochkommisar für Menschenrechte und die Sonderbeauftragten für willkürliche Verhaftungen, Hinrichtung und Folter auf, sofort zu handeln, damit der katastrophale Tendenz verstärkter Menschenrechtsverletzungen im Iran beendet wird.

Joomla Templates by Joomla51.com