busundtaxiphoenix30.de

13302 Berlin
info@busundtaxiphoenix30.de
Tel: 0 30 / 40 05 81 99
Fax: 0 30 / 40 05 81 59

busundtaxiphoenix30.de

Besucherzähler

Insgesamt281709

Aktuell sind 50 Gäste und keine Mitglieder online

Wem nutz das?

Produktion eines Films und Tötung von Menschen

Wieder sind religiös motivierte Themen zum Hintergrund von Gewalt geworden.

Eine sehr billige und dümmliche Filmproduktion im Internet verursachte  Gewalttätigkeiten: Tötungen und Zerstörungen in vielen islamischen Ländern.  Man weiß  nicht einmal, wer diesen Film produziert hat, aber man weiß nun, dass die Ziele der Produktion dieses 13- Minütigen Film  erreicht wurden.

Wem nützt das eigentlich?

Spiegelonline:

„Experten vermuten inzwischen zwar, dass es sich in Libyen bei dem tödlichen Angriff auf das US-Konsulat in Bengasi nicht um außer Kontrolle geratene Demonstrationen handelte, sondern um eine zuvor geplante Attacke von Qaida-Sympathisanten. Doch auch diese hätten die Proteste gegen den Film als Deckung genutzt.

Die Herkunft der Aufnahmen bleibt ebenso dubios wie sein voller Inhalt, den bisher noch keiner gesehen haben will. Der YouTube-Kanal, auf dem die drei Filmschnipsel auftauchten, ist auf den Namen Sam Bacile angemeldet. Wer sich aber genau dahinter verbirgt, ist weiterhin unklar.“

Über Inhalt des Filmes kann man sagen, dass alles mit Absicht gemacht worden sind, um mit   den Verleumdungen  und Beleidigungen  Der Gefühle der  Moslems  gegen Westen zu schurren. Und alles  genau vor der Reise des Papstes nach Libanon! Papst Benedikt wollte ein Zeichen für die Frieden setzen und dann musste er gegenüber diesen Ereignisse  Stellung beziehen.

Die Mullahs im Iran sind ebenfalls ein Gewinner dieser Ereignisse. Sie können den Hass gegen Amerika  und  die westlichen Länder wieder schurren.  Sie brauchen das sehr dringend. Man wird  dann  weniger über das Atomprogramm des Regimes sprechen auch nicht  von den Menschenrechtsverletzungen im Iran mit neuer Hinrichtungswelle.

Wem kommt diese Produktion zum Guten?  Nur Fanatiker und Fundamentalisten.   Egal in welcher Religion und mit welchen Glaubens. Sie können  so immer von wichtigen Themen und notwendiger Öffentlichkeit ablenken.  Der Eine Produziert einen Film   und die andere schurren die  Menschen dagegen. und wenn die Schüsse gefallen sind, kann Der Vernunft nicht viel bewirken. Wer  erfreut sich?

Die Fanatiker oder bestimmte Kreise, dam ihre Ziele zu erreichen.

Was ist  in solchen Situation zu tun? Politische Stellungnahme und Herausfinden der Hintermänner

M.Moshiri

Joomla Templates by Joomla51.com